DPSG Stamm Wartbaum



Unser Förderverein

Die Jugendarbeit unseres Stammes ist komplett auf ehrenamtliche Arbeit gestützt. Niemand, sei es aus der Gruppen-, oder Stammesleitung, verdient bei uns auch nur einen Cent.

Vom Jahresbeitrag an den Stamm fließen Abgaben an Bundes- und Landesverband. Wir haben daher mit dem Förderverein eine Institution geschaffen, aus der 100% der zufließenden Gelder der Jugendarbeit des Stammes Wartbaum zugute kommen – ohne Abgaben.

Seit seiner Gründung im Jahre 1991 hat es der Förderverein den Pfadfindern des Stammes Wartbaum ermöglicht, ein eigenes Holzhaus (Pfadi-Hütte) auf dem Pfadigrundstück zu bauen und zu unterhalten. Eine tolle Sache.

Wir finanzieren auch Reparaturen von Zeltplanen, Material für Pfaditouren usw.

Der Vorstand des Fördervereins ist häufig selbst tatkräftig helfend bei Sonderaktionen anzutreffen (Bewirtung bei Großputzaktionen, Feierlichkeiten, u.a.) und steht nicht nur dort für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung


Einmalige Spende

Wer uns einmalig eine Spende zukommen lassen möchte, ohne Mitglied im Verein zu werden, kann dies gerne tun. Dies darf auch mit der Angabe für einen bestimmten Verwendungszweck geschehen. Damit wir dir eine Spendenquittung ausstellen können, sollte die Spende bitte unbedingt an den Förderverein (nicht den Stamm) unter Angabe der Adresse überwiesen werden.

Kontodaten

Spendenkonto Förderverein Stamm Wartbaum e.V.
IBAN DE33 5019 0000 0006 1394 42
BIC FFVBDEFFXXX
Frankfurter Volksbank e.G.

Dauerbeitrag

Jeder, der die Arbeit unseres Stammes unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen Mitglied zu werden. Den Mitgliedsbeitrag legt jeder selbst fest (Mindestens 15 Euro pro Jahr). Das heißt: schon ab 1,25 Euro pro Monat seid Ihr dabei.

Besonders auch für alle, die zwar nicht mehr aktiv dabei, aber im Herzen immer Pfadfinder geblieben sind, bietet der Verein eine tolle Möglichkeit, weiterhin dem Stamm verbunden zu sein. Am einfachsten geht dies mit unserem Mitgliedsantrag.

Wir sind beim Finanzamt wegen der Förderung der Erziehung als förderungswürdig anerkannt (Finanzamt Hanau, StNr. 22 250 54213, gemäß letztem Freistellungsbescheid vom 27.07.2021 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach §3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit).

Für Beiträge und Spenden über 200,00€ erhalten Sie automatisch, oder sonst auf Wunsch, eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt; für Zuwendungen bis zu dem Betrag genügt der Zahlungsnachweis.

Spendenmöglichkeit für ortsansässige / ortsnahe Unternehmen

Auch Gewerbetreibenden möchten wir die Möglichkeit geben, ein Teil der Unterstützergemeinschaft zu werden.

Der Förderverein hat eine Sponsorentafel im äußeren Eingangsbereich der Pfadihütte installiert. Diese ist gut sichtbar für Pfadfinder, Eltern und Besucher angebracht. Ab einer Spende von 200,-- € (gerne auch mehr :)) pro Jahr für mindestens 2 Jahre bieten wir Ihnen an, sich auf einer Werbefläche (Größe ca. 210 x 300mm entspricht A4) mit Ihrem Namen /Firmenlogo zu präsentieren und damit Ihr soziales Engagement zu dokumentieren. Da es sich bei der Zuwendung um eine Spende und nicht um Sponsoring handelt, ist diese in voller Höhe steuerlich absetzbar. Da der Förderverein als gemeinnützige Körperschaft i.S.d. §§ 51ff AO anerkannt ist, stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne eine entsprechende Zuwendungsbescheinigung aus.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bzw. Ihr Unternehmen als einen unserer Förderer begrüßen dürfen. Gerne geben wir unter Tel.: 0152 2898 1734, oder 06187/25900 oder der Email-Adresse des Fördervereins nähere Auskünfte.

Termine

Hauptversammlungen, zu der alle Fördervereinsmitglieder herzlich eingeladen sind, finden jeweils in den ersten vier Monaten des Vereinsjahres statt. Hierzu wird rechtzeitig (2-3 Wochen vor Termin) eingeladen.